Kategorien
Electroamore Blog

DJ FM-MIX: „pling, plong, tzisch, tshong, tzzzzh, bummm“

Der Mix „pling, plong, tzisch, tshong, tzzzzh, bummm“ von DJ FM beschreibt ein in einer Kurve liegendes Stauende.

Verschroben, doch zugleich glasklar, getrieben von einer ganzen Gang von rappelnden Rhythmusmaschinen, tieffliegenden Hi-Hats und Bubble-Tone-Erzeugungsgeräten. Sicherlich kein Techno, aber niemals House.

Inspiriert von sich selbst und von sonst gar niemandem lässt DJ FM einen schwabbeligen, nahezu schleimigen Soundbrei ganz langsam aus der Cloud in des Hörers Ohr und des TänzerInnen Beins kriechen.

Selbstverständlich entstand auch dieser Mix unter Zuhilfenahme von State-of-the-Art Hilfsmitteln technischer Art, so schmutzig und dilettantisch eingesetzt wie auch nur immer möglich.

Hier die Artists aus dem Set „pling, plong, tzisch, tshong, tzzzzh, bummm“ von DJ FM:

Beat Syndrome, Benzene, Blusoul, Constant Sound, Diego Poblets, dPen, Eze Colombo & Daniel Gomez, Luis Bondio, Madloch & Beat Syndrome, Matias Vila, Mitrinique, Skudge, Steaward, Stephan Bodzin, Yunta.