Kategorien
Electroamore Blog Guest DJs

daemit macht Electroamore mit euch

daemit ist unser und euer Gast-DJ bei „Electroamore im Senatore – After Work & Club“ am Donnerstag, 19.01.23 ab 18 Uhr. Eintritt frei.

Für die erste Runde Electroamore im Jahr 2023 lässt euch daemit zu afrikanischer Perkussion stampfen, zu Indie-Dance schwitzen und zu Melodic Techno die Augen schließen. 

Der Sound von daemit, der dafür bekannt ist, bei Meditationssitzungen im Wald zu entspannen, am Strand ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern oder in irgendwelchen Kellern zu schwitzen (sein Spitzname Arnold Mitternacht kommt nicht von ungefähr…), ist undefinierbar.

Von Ambient über sanftes Downtempo, House aller Art, Hits der letzten 60 Jahre, Indie Dance, Electronica, Melodic Techno oder sogar Hardcore: wenn es die Sinne weckt: daemit spielt es.

„Die Nostalgie des Alten mit der Frische des Neuen verbinden, und so einen unvergesslichen Moment schaffen.“

daemit, 2022

daemit versteht es, wie ein Chamäleon auf seinem Ast, sich hinter den Decks an sein Publikum und seine Umgebung anzupassen, das große Ziel vor Augen: Ein Maximum an hochgerissenen Armen, begeisterten Schreien, Gänsehaut und schöne Erinnerungen!

Im Bahnwärter Thiel, beim Kulturstrand für Contained, in der Minna Thiel, auf „Unser Kleines Festival“, oder beim Jim Camp für Ultraschall… der kleine Belgier springt von Wunder zu Wunder, um dort die Geschichten zu erzählen, die ihm die Muse der Musik ins Ohr flüstert.

Bei Electroamore im Senatore lässt euch daemit zu afrikanischer Perkussion stampfen, zu Indie-Dance schwitzen und zu Melodic Techno die Augen schließen, ausgehend von seiner feinen Auswahl dessen, was die Welt der elektronischen Musik zum Schaudern bringt.

daemit auf Instagram und Soundcloud.