Kategorien
Electroamore Blog Guest DJs

Leon Haller macht Electroamore mit euch

Leon Haller ist unser und euer Special Guest bei „Electroamore x Senatore x After Work, Terrasse & Club“ am Donnerstag, 28.7. im Senatore, Sendlinger Tor, Munich City.

Leon Haller – A queer force from another dimension – startete als DJ in Bielefeld, zog dann 2015 nach München, besuchte dort die Schauspielschule und tauchte schnell in die mitreißende Clubszene der Stadt ein.

Leon Haller war Mitorganisator der queeren Party HELGA, Mitglied bei Capsolé, spielte regelmäßig in der Rote Sonne und ist seit 2017 Resident-DJ im Garry Klein. Seine unkonventionellen Sets und insbesondere seine All Night Long-Sessions mit dem typischen, euphorischen, Leon Haller-Sound sind legendär.

Ganz neu und heiss ist die Partyreihe PERRAS – Leon Haller ist Gründungsmitglied, also eine „von ihnen“. Da gilt: keine Zurückhaltung an den Decks, einen Freiraum für Alle schaffen, selbstverständlich und unbedingt im Diktat der Bässe.

Leon Hallers expressiver Stil treibt die Crowd scharf an, pusht Tänzer*innen und deren Moves auf neue Level und fordert Ekstase ein.

Genres spielen bei Leon Haller eine untergeordnete Rolle, es ist der Moment, der zählt und möglichst magisch ist. Die Sprache, die durch die Musik transportiert wird, ist das einzig wichtige. Techno, House, Acid, Trance, Electro, alles Bausteine auf dem Weg zur Glückseligkeit.

Am Donnerstag 28.7.22 gibt Leon Haller mit DJ FM & DJ FREUND und DJ baalsky bei Electroamore seine Interpretation von Summer Madness Sex Music zum besten. You won’t know what happened!

Social Media: Perras Instagram, Leon Haller Instagram, Leon Haller Soundcloud.